Botanischer Garten Brüglingen

Dieser Botanische Garten der Merian Gärten bietet einen der schönsten Englischen Landschaftspärke in der Umgebung Basels und beinhaltet auch regional bedeutsame Naturwerte. An den Tümpeln halten sich im Frühling die bei uns häufigen Amphibienarten auf und am Steilhang zur Brüglingerstrasse liegen sehr schöne Magerwiesen.

Besonders spannend ist das sogenannte Trockenbiotop (WWF-Biotop der Grün 80) ganz im Südwesten des Parks mit seltenen Pflanzenarten. Dort lassen sich diverse Tagfalterarten beobachten, auch solche höherwertiger Lebensräume. Regelmässig sieht man dort Mauereidechsen, wahrscheinlich auch Zauneidechsen. Naturinteressierte halten sich an einem schönen Tag an diesem Ort gerne ein bis zwei Stunden auf.

Anreise: Tram 14 oder Bus 36, 37, 47 bis Station "St. Jakob", an der St. Jakobshalle vorbei und via Parkplatz zum Eingang der Merian Gärten, gleicher Weg zurück
Dauer: ein bis zwei Stunden
Länge: rund 3 km
Auf-/Abstiege: 49 m/49 m
Optimale Zeit: ganzes Jahr
Besonderes: Zwischen Oktober 2020 und Sommer 2022 wird der Bereich Vorder Brüglingen neu gestaltet, teils Abschnitte sind daher nicht zugänglich.
Variante: Den Spaziergang mit der Route "Grün 80" weiterführen: Via der Grün 80 und ihrer beiden Seen zur Birs und am Ufer entlang zurück zur Station "St. Jakob" spazieren.

Gartenübersicht auf der Website der Merian Gärten

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print