Wege am Wasser

Renaturierter Birsabschnitt oberhalb der Heiligholzbrücke, Münchenstein

Attraktive Wege entlang von Fliessgewässern

  • Stadtspaziergang zwischen Birskopf bis Schifflände weiter dem Rhein entlang bis oberhalb Dreirosenbrücke. Sehenswert ist auch die Kleinbasler Rheinböschung oberhalb der Wettsteinbrücke. Selbst die stark verbauten Ufer in der Stadt sind botanisch wertvoll.
  • Hochrhein auf Schweizer Seite zwischen Muttenzer Hard und Kaiseraugst
  • Der Birs entlang von Dornachbrugg bis Birskopf
  • Der Wiese entlang von der Mündung bis zur Weilbrücke
  • Der Ergolz entlang von Liestal bis zur Mündung
  • Rhein auf Elsässer und badischer Seite (Velofahrt dem Grand Canal d'Alsace entlang bis zum Kembser Wehr – Ile du Rhin (ein Naturschutzgebiet) – Wehr Märkter Stau – Altrhein bis Istein und zurück nach Basel Grenze Weil (zur Beobachtung von Wasservögeln)
  • Seebach/Seewener See

Attraktive Gebiete mit stehenden Gewässern

Talweiher von Anwil, am unteren Weiher
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print